Orgonite

OrgoniteOrgonite sind ein fester Bestandteil in vielen Kulturen und bereichern den Besitzer um fast schon mystische Energien. Doch was sind Orgonite und welche Wirkung haben diese spirituellen Steine?

Erläuterung der Orgonite




Als „Orgon“ wird die kosmische Lebensenergie bezeichnet, welche allgegenwärtig ist. Dieser Glaube ist in zahlreiche Kulturen fest spirituell verankert.

  • Hindus
  • Buddhisten
  • Taoisten

… nutzen Orgonite für die Meditation und um sich gegenüber negativen Einflüssen effektiv zu schützen. Nicht nur in diesen Kulturen kommen Orgonite zum Einsatz. Auch im deutschsprachigem Raum, kaufen immer mehr Kunden Orgonit-Produkte, um die spirituellen Eigenschaften zu nutzen. Mehr Infos erfahren Sie unter www.orpanit-orgonit.de. 

Das sind Orgonit-Produkte für Kunden

In der Regel werden Orgonite aus Edelstein-Kristallen und Edelmetall-Spänen gefertigt. Diese werden in Kunstharz eingelassen und erhalten dadurch eine besonders kraftvolle Form. Beispiele für diese Produkte sind:

  • Pyramiden
  • Halsketten
  • Anhänger
  • Kugeln
  • Scheiben

Das organische Material Kunstharz hat die bedeutende Aufgabe, sämtliche negativen Einflüsse aufzusaugen und an den Orgonit abzuleiten. Durch die Kristalle oder Edelmetall-Späne, werden diese Energien gereinigt und im Vorfeld gebrochen. Nachdem die schädlichen Einflüsse gefiltert wurden, setzt der Organit die gewonnene positive Energie wieder in die Außenwelt frei.

Beispiele für die Anwendung von Orgonit-Produkten




Verschiedene Situation in der Heilkunde und Säuberungen negativer Energien, sind die grundlegenden Einsatzgebiete. Oftmals werden diese Orgonite in größeren Stückzahlen in einem Raum verteilt. Dadurch wird die reinigende Wirkung noch effektiver. Überall wo ein schädlicher Einfluss vermutet wird, nutzen Menschen dankbar die spirituelle Wirkung von Orgoniten.

  • Nutzen gegen Elektrosmog
  • Strahlungen verringern (beispielsweise geopathogene Strahlung)
  • Unterstützung bei der Meditation
  • Wachstum von Pflanzen maßgeblich steigern
  • Wasser reinigen in Teichen und Grundwasser von Energie säubern
  • Orgonite als stärkenden Begleiter nutzen

Das ist nur ein kleiner Auszug aus dem Portfolio der Orgonite. Nicht umsonst erfreuen sich die zahlreichen Formen und Gebilde einer derartigen Beliebtheit. Manche Menschen kaufen Orgonite nicht wegen der heilenden und reinigenden Wirkung, sondern aus optischen Aspekten.

Wirkungsweise von Orgoniten

Lokale Wirkungen auf Pflanzen, Wasser und auch das Klima, sind leicht zu beobachten. Je nach Gesundheitszustand, verspüren viele Menschen ein starkes Herzklopfen und den Energiefluss. Keine Sorge, als Kette oder Anhänger können die Steine problemlos und absolut ohne Gefahr getragen werden. Durch das gehärtete Kunstharz, bleiben die inneren Metalle oder Kristalle absolut sicher verwahrt. Erfahrungsgemäß blühen Pflanzen wieder auf, die längst abgeschrieben waren. Zudem lässt sich eine magnetisierende Wirkung auf Wasser nachweisen. Oftmals wird von stromlinienförmigen Gebilden im Wasser gesprochen, wenn ein Orgonit in der Nähe ist.

Fazit zum Thema Orgonite

Orgonite sind eine spirituelle Bereicherung und finden ihre feste Berechtigung in allen möglichen Formen und Farben.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.